Anmeldung

 

Anmeldung

 

Die Anmeldung

Wer keine Einladung von seiner Stammesführung erhalten hat, kann selbstverständlich trotzdem zum Bundeslager kommen.

Die Anmeldung erfolgt als Einzelanmeldung auf dem Anmeldebogen. Dieser wird von der Geschäftsführung ausgegeben und ist auch im CPD-Wiki zu finden. Uns reicht der Namen aus, alle weiteren Daten entnehmen wir der Bundesdatenbank. Sollten die Daten nicht in der Datenbank hinterlegt sein, müssen diese separat angeführt werden.

Der Lagerbeitrag

Der Lagerbeitrag beträgt für alle Angemeldeten grundsätzlich 165 Euro. Der Beitrag enthält die Kosten für die Übernachtung, Verpflegung und das Programm. Nicht enthalten sind die An- und Abreise, sowie eventuell persönliche Ausgaben während des Lagers.

Im Lagerbeitrag ist eine Fahrtkostenumlage enthalten. Diese soll unterschiedlich hohe Fahrtkosten zum Bundeslager etwas abfedern.

Alle Angemeldeten sollten am gesamten Bundeslager teilnehmen. Da wir aber wissen, dass dies manchmal aus zwingenden Gründen nicht möglich ist, gibt es auch für die Kurzzeitteilnahme einen Tarif: Hier werden 25 Euro pro Nacht fällig. Ab der fünften Nacht ist der volle Lagerbeitrag zu zahlen.

Kontodaten

Kontodaten

Der Lagerbeitrag muss bitte auf unser Bula-Konto überwiesen werden:

  • Kontoinhaber: CPD Bundeslager 2016
  • IBAN: DE 43 5206 0410 0200 6188 02
  • BIC: GENODEF1EK1
  • Bank: Evangelische Bank
  • Betreff: Bula 2016 [Name]

Erst wenn die Anmeldung bei MD per Post und der Lagerbeitrag per Überweisung auf dem Bula-Konto eingegangen sind, ist die Anmeldungen komplett.

Die Abmeldung

Leider kann es immer wieder vorkommen, dass jemand doch nicht mit auf das Bundeslager kommen kann. Allerdings sind dann bereits Kosten entstanden. Daher müssen wir einen Teil des Lagerbeitrages auch bei Abmeldungen einbehalten: Wer sich bis zum 15. März bei MD abmeldet, erhält den vollen Lagerbeitrag zurück. Bis zum 30. April gibt es noch 75 % zurück. Wer sich zwischen dem 01. Mai und 15. Juni abmeldet, bekommt 50 % zurück. Bis zum 14. Juli gibt es noch 25 % zurück und danach nichts mehr.

Sonderurlaub und Schulbefreiung

Wer einen Antrag auf Sonderurlaub oder Schulbefreiung benötigt, teile dies bitte rechtzeitig der Geschäftsführung mit.